Coachella Festival 2015

10.-12. April 2015 - schon vorbei

Dies ist der Coachella Festival Archiveintrag von 2015, es gibt aber aktuelle Infos für 2017
Coachella Festival 2017 - 14.-16. April 2017 - Location: INDIO, Kalifornien

aktuelle Newsmeldungen:

[28.01.2015] Coachella - drei Tage Sonne Bands & Musik

16. Coachella Festival

10.04.2015 (Fr) - 12.04.2015 (So)

Jump to: Infos | News | Line Up | Tickets | Kontakt

Headliner:
AC/DC, Drake, Jack White
Musikart:
Rock
Region:
USA 
Festivalort:
INDIO, Kalifornien
Besucher:
80000 Besucher erwartet
Tickets:
noch kein Preis bekannt

Infos zum Coachella Festival 2015

Das Coachella Valley Music and Arts Festival findet auch im Jahr 2015 wieder an zwei aufeinander folgenden Wochenenden DOPPELT statt. Die Termine sind der 10. bis 12. April und der 17. bis 19. April 2015.

Das erste Festival fand am 9. und 10. Oktober 1999 statt. Rund 25.000 Besucher sahen Auftritte von Bands wie Beck, The Chemical Brothers, Tool, Morrissey und Rage Against the Machine.

Das zehnte Jubiläum des Coachella Valley Music and Arts Festivals begann am 17. und endete am 19. April 2009. Nun ist es Zeit für die 12. Ausgabe des Festivals und das Programm hat es wie immer in sich!

Bereits 1993 spielten mit Tool und Pearl Jam die ersten Rockbands auf dem Gelände des Empire Polo Club. Das erste Festival fand am 9. und 10. Oktober 1999 statt. Rund 25.000 Besucher sahen Auftritte von Bands wie Beck, The Chemical Brothers, Tool, Morrissey und Rage Against the Machine. Im Jahr 2000 fand wegen finanzieller Probleme der Veranstalter kein Festival statt. Ein Jahr später fand das Coachella Valley Music and Arts Festival am 28. April statt, um das Budget zu reduzieren und der Hitze des Sommers auszuweichen. Als Headliner konnte Jane’s Addiction gewonnen werden, die sich für das Festival wiedervereinte. 2002 spielten an zwei Tagen unter anderem Siouxsie and the Banshees, Björk und Oasis, ein Jahr später traten Red Hot Chili Peppers, Beastie Boys und The Stooges mit Iggy Pop als „Iggy and the Stooges“ auf.

Für das Coachella Valley Music and Arts Festival 2004 konnten zum ersten Mal alle 50.000 Karten verkauft werden. An zwei Tagen traten neben weiteren Pixies, Radiohead, Kraftwerk und The Cure auf. Die 2007er Ausgabe des Festivals fand wieder an drei Tagen statt. Neben Red Hot Chili Peppers und Björk spielte die wiedervereinigte Band Rage Against the Machine vor 100.000 Zuschauern.

In den kommenden Ausgaben spielten Bands wie Prince, Tegan and Sara, Portishead, Kraftwerk, Death Cab for Cutie, Roger Waters, Jack Johnson, Fatboy Slim, Kanye West, The Strokes, Arcade Fire, Kings of Leon, Radiohead, The Black Keys, Dr. Dre & Snoop Dogg, Red Hot Chili Peppers, Phoenix, The Stone Roses, Blur, Outkast, Muse und viele mehr.

History: 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010

Coachella Festival - LineUp 2015

Für das Coachella Festival 2015 sind 162 Bands bestätigt:
1927, Ab-Soul, AC/DC, Action Bronson, Alabama Shakes, Alchemy, Alesso, Alison Wonderland, Allah-Las, Alt-J, Andrea Olivia, Andrew McMahon, Angel Olsen, Angus & Julia Stone, Annie Mac, Antemasque, Astronautica, Axwell Λ Ingrosso, Azealia Banks, Bad Religion, Bad Suns, Belle And Sebastian, Ben Klock, Benjamin Booker, Bixel Boys, Brand New, Brant Bjork & Low Destert Punk Band, Built To Spill, Caribou, Carl Craig, Cashmere Cat, Cedric Gervais, Charles Bradley, Chet Faker, Chicano Batman, Chris Malinchak, Circa Survice, Claude Von Stroke, Clean Bandit, Cloud Nothings, Coasts, Danny Tenaglia, Deorro, Desaparecidos, Diamonds, Dirty South, DJ Harvey, DJ Snake, Doc Martin, Drake, Drive Like Jehu, Dubfire, Duke Dumont, Eagulls, Erol Alkan, Father John Misty, Fitz And The Tantrums, Fka Twigs, Florence And The Machine, Flosstradamus, Flying Lotus, Fussible Tourist, George Ezra, Gesaffelstein, Ghost, Glass Animals, Gotgon City, Gramatik Lights, Hearts, Hot Natured, Hozier, Interpol, Jack White, Jamestown Revival, Jamie XX, Jason Bentley, Jenny Lewis, John Talabot, Jon Hopkins, Joyce Manor, Jungle, Kasabian, Kayrtranada, Kele, Keys N Krates, Kiesza, Kimbra, Kygo, Lil B, Little Red Spiders, Loco Dice, Los Rakas, Lykke Li, MAC DEMARCO, Madeon, Mantastique, Marques Wyatt, Martin Solveig, Matthew Koma, MB, Milky Chance, Mk, Mor Elian, Moustache, Nero, New World Punx, Night Terrors, Odesza, OFF!, Oliver Heldens, Panda Bear, Parquet Courts, Peking Duk, Perfume Genius, Pete Tong, Philip Selway, Phox, Porter Robinson, R3hab, RAC, Raekwon And Ghostface Killah, Ratatat, Revered Horton Heat, Ride, Royal Blood, Ruen Brothers, Run The Jewels, RYAN HEMSWORTH, Ryn Weaver, Saber Tooth Tiger, Saint Motel, SBTRKT, Sloan, Squarepusher, St Paul And The Broken Bones, St. Lucia, Steely Dan, Stromae, Sturgill Simpson, Superduperbrick, Swans, Sylvan Esso, Tale Of Us, Tame Impala, The Cribs, The Gaslamp Killer Experience, The Orwells, The War On Drugs, Tiger And Woods, Tini, Todd Terje And The Olsens, Toro Moi, Touché Amoré, Tycho, Tyler And The Creator, Until The Ribbon Breaks, Vance Joy, Vic Mensa, Weeknd, What So Not, Yelle, Yellow Claw

einige dieser Bands spielen/spielten auch auf folgenden Festivals:
ULTRA Music Miami 2015 (18), Glastonbury 2015 (16), Tomorrowland 2014 (16), Primavera Sound 2015 (14), Sziget 2017 (13), ULTRA Music Miami 2016 (13)

Kontakt

Website: www.coachella.com/

Karten für Coachella Festival 2015

The ADVANCE SALE starts THIS Friday, May 16th @ 10:00 am PDT. This will be the only opportunity to purchase passes using the payment plan.

Coachella Festival 2015 Tickets suchen

Festivaleintrag Coachella Festival 2015 - Fotos, Berichte und Bands
aktualisiert am 10.04.2015

Wo ist das Festival?
Location Coachella Festival 2015 bei Google Maps
passende Festivalnews:

Coachella - drei Tage Sonne Bands & Musik Warum ein Festival in der kalifornischen Wüste knapp ein Jahr im voraus ausverkauft ist, und warum Motörhead mit Lana Del Ray dort spielen ... In Vorbereitung aufs Coachella Festival 2015, wo u.a. AC/DC, Jack White und Drake spielen [...]


© 2005-2017 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung