Coachella Festival 2012

13.-15. April 2012 - schon vorbei

Dies ist der Coachella Festival Archiveintrag von 2012, es gibt aber aktuelle Infos für 2017
Coachella Festival 2017 - 14.-16. April 2017 - Location: INDIO, Kalifornien

13. Coachella Festival

13.04.2012 (Fr) - 15.04.2012 (So)

Jump to: Infos | News | Line Up | Tickets | Kontakt

Headliner:
Radiohead, The Black Keys, Dr. Dre & Snoop Dogg
Musikart:
Rock
Region:
USA 
Festivalort:
INDIO, Kalifornien
Besucher:
80000 Besucher erwartet
Tickets:
noch kein Preis bekannt

Infos zum Coachella Festival 2012

Coachella Valley Music and Arts Festival

Die 13. Ausgabe findet vom 13.-15. und vom 20.-22.April 2012 statt.

Das erste Festival fand am 9. und 10. Oktober 1999 statt. Rund 25.000 Besucher sahen Auftritte von Bands wie Beck, The Chemical Brothers, Tool, Morrissey und Rage Against the Machine.

Das zehnte Jubiläum des Coachella Valley Music and Arts Festivals begann am 17. und endete am 19. April 2009. Nun ist es Zeit für die 12. Ausgabe des Festivals und das Programm hat es wie immer in sich!

Bereits 1993 spielten mit Tool und Pearl Jam die ersten Rockbands auf dem Gelände des Empire Polo Club. Das erste Festival fand am 9. und 10. Oktober 1999 statt. Rund 25.000 Besucher sahen Auftritte von Bands wie Beck, The Chemical Brothers, Tool, Morrissey und Rage Against the Machine. Im Jahr 2000 fand wegen finanzieller Probleme der Veranstalter kein Festival statt. Ein Jahr später fand das Coachella Valley Music and Arts Festival am 28. April statt, um das Budget zu reduzieren und der Hitze des Sommers auszuweichen. Als Headliner konnte Jane’s Addiction gewonnen werden, die sich für das Festival wiedervereinte. 2002 spielten an zwei Tagen unter anderem Siouxsie and the Banshees, Björk und Oasis, ein Jahr später traten Red Hot Chili Peppers, Beastie Boys und The Stooges mit Iggy Pop als „Iggy and the Stooges“ auf.

Für das Coachella Valley Music and Arts Festival 2004 konnten zum ersten Mal alle 50.000 Karten verkauft werden. An zwei Tagen traten neben weiteren Pixies, Radiohead, Kraftwerk und The Cure auf. Die 2007er Ausgabe des Festivals fand wieder an drei Tagen statt. Neben Red Hot Chili Peppers und Björk spielte die wiedervereinigte Band Rage Against the Machine vor 100.000 Zuschauern.

Vom 25. bis zum 27. April 2008 fand das neunte Coachella Valley Music and Arts Festival statt, unter anderem waren Prince, Tegan and Sara, Portishead, Kraftwerk, Death Cab for Cutie, Roger Waters, Jack Johnson und Fatboy Slim dabei.

History: 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010

Coachella Festival - LineUp 2012

Für das Coachella Festival 2012 sind 140 Bands bestätigt:
A$ap Rocky, Afrojack, Airplane Boys, Alesso, Amon Tobin, Andrew Bird, Araabmuzik, Arctic Monkeys, At The Drive-in, Atari Teenage Riot, Avicii, Awolnation, Azealia Banks, Band of Skulls, Beats Antique, Beirut, Black Lips, Bon Iver, Borgore, Breakbot, Buzzcocks, Calvin Harris, Cat Power, Childish Gambino, Company Flow, Dada Life, Datsik, David Guetta, Dawes, Death Grips, Destroyer, Destructo, DJ Shadow, Dr. Dre, Dragonette, Ema, Explosions in the sky, Fanfarlo, Feed Me, Feist, Firehose, First Aid Kit, Fitz And The Tantrums, Florence And The Machine, Flux Pavilion & Dr. P, Flying Lotus, Frank Ocean, Gardens & Villa, Gary Clark Jr., Girl Talk, Girls, Givers, Godspeed You! Black Emperor, Gotye, Grace Potter And The Nocturnals, Greg Ginn, Grouplove, Hello Seahorse!, Honeyhoney, Housse De Racket, Jacques Lu Cont, James, Jeff Mangum, Jimmy Cliff, Justice, Kaiser Chiefs, Kasabian, Kaskade, Keep Shelley In Athens, Kendrick Lamar, LA Riots, La Roux, Laura Marling, Le Bucherettes, Lissie, M. Ward, M83, Madeon, Madness, Manchester Orchestra, Martin Solveig, Mazzy Star, Metronomy, Miike Snow, Modeselektor, Morgan Page, Mt Eden, Neon Indian, Nero, Noel Gallagher's High Flying Birds, Noisia, Oberhofer, Other Lives, Porter Robinson, Pulp, Pure Filth Sound, Radiohead, Real Estate, Refused, Santigold, SBTRKT, Sebastian, Sebastian Ingrosso, Seun Kuti & Egypt 8, Sleeper Agent, Snoop Dogg, Spector, Squeeze, St. Vincent, Sub Focus, Suedehead, Swedish House Mafia, The Big Pink, The Black Angels, The Black Keys, The Dear Hunter, The Gaslamp Killer, The Growlers, The Head And The Heart, The Hives, The Horrors, The Midnight Beast, The Rapture, The Sheepdogs, The Shins, The Vaccines, The Weeknd, Thunder Cat, Tim Armstrong, tUnE-yArDs, We Were Augustines, We Were Promised Jetpacks, Wild Beasts, Wild Flag, Wolf Gang, Wu Lyf, Ximena Sarinana, Yuck, Zedd, Zeds Dead

einige dieser Bands spielen/spielten auch auf folgenden Festivals:
Primavera Sound 2012 (23), Pukkelpop 2012 (20), Leeds 2012 (18), Reading 2012 (13), Glastonbury 2011 (13), OYA 2012 (12)

Kontakt

Website: www.coachella.com/

Karten für Coachella Festival 2012

Coachella Festival 2012 Tickets suchen

Festivaleintrag Coachella Festival 2012 - LineUp und Bands im Archiv
aktualisiert am 10.01.2012

Wo ist das Festival?
Location Coachella Festival 2012 bei Google Maps
passende Festivalnews:

Coachella auf hoher See - Bahamas und Jamaika Das "Festival auf dem Kreuzfahrtschiff" scheint sich als ein Trend abzuzeichnen. Nach dem Original, dem 70.000 Tons of Metal, wird nun aus Florida mit dem S.S. Coachella ein weieres Festival in der Karibik kreuzen. Das auf See fahrende [...]

Phono Pop LineUp 2012 komplett, Zeitplan Das Phono Pop LineUp ist komplett! Nada Surf, Warpaint, We Were Promised Jetpacks, Denis Jones, Urban Cone, Fanfarlo, Team Me, Steaming Satellites, viele andere und zuletzt Me And My Drummer komplettieren das Phono Pop LineUp [...]

Coachella Livestream das gesamte Wochenende! In Indio / USA ist heute das Coachella Festival 2012 gestartet. Über 140 Bands mit den Headlinern Radiohead, The Black Keys, Dr. Dre & Snoop Dogg werden am Wochenende dort auftreten - und ihr könnt per Livestream dabei [...]

Coachella LineUp 2012 veröffentlicht Alle Jahre wieder wird im Januar das Programm für das große US-Amerikanische Coachella Valley Music and Arts Festival verkündet. Heute ist es soweit: Coachella Headliner 2012 werden Radiohead, The Black [...]

Coachella Programm für 2011 Kanye West und The Strokes am Sonntag, Arcade Fire am Samstag, Kings of Leon am Freitag und zirka 180 weitere Bands: das gibt's beim Coachella Valley Music and Arts Festival 2011! Das Coachella 2011 findet vom 15.-17.April in INDIO, Kalifornien [...]


© 2005-2017 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung