Whatever Happens Festival

16.-17. Juni 2017 - schon vorbei

1. Whatever Happens Festival

16.06.2017 (Fr) - 17.06.2017 (Sa)

Jump to: Infos | News | Line Up | Tickets | Kontakt

Musikart:
Folk, Singer-Songwriter, Indie, Rock,Pop
Region:
Nordrhein-Westfalen, Deutschland 
Festivalort:
33578 Schloß Holte-Stukenbrock
Besucher:
150 Besucher erwartet
Tickets:
Festivalticket ca. 49€+VVK

Infos zum Whatever Happens Festival

Ein kleines Festival mit Lagerfeuer-Atmosphäre, welches 2017 zum ersten Mal auf einem Naturschutzbauernhof zwischen Bielefeld und Paderborn stattfindet.

An zwei Tagen spielen Bands und Solokünstler aus den Bereichen Folk, Singer-Songwriter, Indie, Rock und Pop. Inklusive Campingmöglichkeit und schönem Rahmenprogramm, u. a. Lesungen und intime Unplugged-Shows.

Whatever Happens Festival - LineUp 2017

Für das Whatever Happens Festival sind 14 Bands bestätigt:
Carsten Schollmann, Deniz Jaspersen, Eamon Mcgrath, Jack Hanson, John Allen, Lake Forest, Linda Rum, Liza & Kay, Louis On The Run, Matthias Lüke, Matze Rossi, Mykket Morton, North Alone, Patrick Craig

einige dieser Bands spielen/spielten auch auf folgenden Festivals:
A Summer's Tale (2), Haste Open Air 2017 (1), Musikschutzgebiet 2017 (1), Rock bei Kurt 2017 (1), Burg Herzberg 2017 (1), Kommerz Kann Oben Bleiben (1)

Kontakt

André

Website: www.wh-festival.de

Karten für Whatever Happens Festival

2-Tages-Festivalticket inkl. Camping: 49 Euro
Tagesticket Freitag: 29 Euro
Tagesticket Samstag: 29 Euro (ausverkauft)

Whatever Happens Festival Tickets suchen

Festivaleintrag Whatever Happens Festival - Festival Infos und Bands
aktualisiert am 20.04.2017

Wo ist das Festival?
Location Whatever Happens Festival bei Google Maps

© 2005-2017 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung