Ruhr in Love 2016

02. Juli 2016 - schon vorbei

14. Ruhr in Love

02.07.2016 (Sa)

Jump to: Infos | News | Line Up | Tickets | Kontakt

Musikart:
DJs und LiveActs
Region:
Nordrhein-Westfalen, Deutschland 
Festivalort:
46117 Oberhausen
Besucher:
45000 Besucher erwartet
Tickets:
Festivalticket ca. 28€+VVK

Infos zum Ruhr in Love 2016

Sommer, Sonne, Sonnenschein. Die elektronische Musikfamilie tanzt – bei Ruhr-in-Love im OlgaPark Oberhausen. Gefeiert wird von 12-22 Uhr auf 40 liebevoll gestalteten Open-Air-Floors, kreiert von den Machern der Szene.

Die ersten Familienfestgäste für den 2. Juli 2016 sind bestätigt. Hier ist das LineUp der Mixery-Stage: Danny Avila, Gestört aber GeiL, Felix Kröcher, Ostblockschlampen, A.N.A.L., Pappenheimer, Cuebrick.

Insgesamt spielen bei Ruhr-in-Love am 02.07. über 400 DJs und LiveActs auf 40 Floors. Das komplette LineUp gibt's Ende März.

History: 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007, 2006

Ruhr in Love - LineUp 2016

Für das Ruhr in Love 2016 sind 7 Bands bestätigt:
A.N.A.L., Cuebrick, Danny Avila, Felix Kröcher, Gestört aber Geil, Ostblockschlampen, Pappenheimer

einige dieser Bands spielen/spielten auch auf folgenden Festivals:
Ikarus 2016 (5), Airbeat One 2015 (5), Echelon Open Air 2017 (4), PAROOKAVILLE (4), Ruhr in Love 2015 (4), Sonne Mond Sterne 2017 (3)

Kontakt

Website: www.ruhr-in-love.de

Karten für Ruhr in Love 2016

Ruhr-in-Love 2016 | Ticket

28,00 € zzgl. VVK-Gebühr

Ruhr in Love 2016 Tickets suchen

Festivaleintrag Ruhr in Love 2016 - Festival Infos und Bands
aktualisiert am 19.02.2016

Wo ist das Festival?
Location Ruhr in Love 2016 bei Google Maps

© 2005-2017 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung