Rock Days 2008

11.-12. April 2008 - schon vorbei

Dies ist der Rock Days Archiveintrag von 2008, es gibt aber aktuelle Infos für 2016
Rock Days Festival 2016 - 15.-16. April 2016 - Location: Bad Urach

9. Rock Days

11.04.2008 (Fr) - 12.04.2008 (Sa)

Musikart:
Rock, Metal, Rock'n'Roll, Punk, HC,
Region:
Baden-Württemberg, Deutschland 
Festivalort:
72574 Bad Urach
Besucher:
500 Besucher erwartet
Tickets:
Festivalticket ca. 10€+VVK

Infos zum Rock Days 2008

2 Tage – 10 Bands – 2 Bühnen

www.myspace.com/rockdays

Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.00 Uhr


Freitag 11. April 2008

Freitag ist wie immer der tendenziell ruhigere Abend dennoch ist für schnelle tanzbare Musik gesorgt. Zu Beginn wird es mit „The Vankers“ und Roses for Someone“ eher in Richtung Punk gehen, bevor „Tune Circus“ mit ihrem muskulösen Alternative-Rock und ihrer mitreißenden Ausstrahlung das Publikum begeistern werden. Als Beweis für ihr Können wurden sie die meistgewählte Band 2007 in der DASDING Netzparade.
Als Krönung des Abends gibt es mit „Loonatikk“ modernen Rock'n'Roll kombiniert mit traditionellen Swing-Rhythmen. Vor allem live präsentiert die Band ihren unverwechselbaren Sound mit viel Energie und hohem Tempo. Sehr tanzbar!

The Vankers
Roses for Someone
Tune Circus
Loonatikk

Nebenbühne: GOAT?


Samstag 12. April 2008

Der Samstag wird wieder unschlagbar kräftig. Hard ‚n’ Heavy!
Mit „Muddy Banks“ geht es am Anfang mit Grunge Klängen los, während „Soulsick“ feinsten Heavy Metal àla Metallica zaubern. Die Backnanger Band „breschdleng“ sind hier im Ermstal sicher keine Unbekannten mehr und ihr schwäbischer Hardcore animiert immer wieder zum mitsingen. Mit „Cadaveres“ haben wir erstmals eine internationale Band an den Rock Days. Die Ungarn erinnern mit ihrem Sound sehr an Soulfly oder Ektomorf, dabei müssen „Cadaveres sich sicher nicht hinter diesen Größen verstecken, denn allein durch den starken Akzent auf den Percussions durch einen zusätzlichen Rhythmiker bekommen ihre Stücke ungeheuren Druck.

Muddy Banks
Soulsick
breschdleng
Cadaveres (H)

Nebenbühne: noch nicht besetzt

History: 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007, 2006

Rock Days - LineUp 2008

Für das Rock Days 2008 sind 8 Bands bestätigt:
Breschdleng, Cadaveres, Loonatikk, Muddy Banks, Roses For Someone, Soulsick, The Vankers, Tune Circus

einige dieser Bands spielen/spielten auch auf folgenden Festivals:
Summer Breeze 2010 (2), KuRT 2008 (2), Fezen 2017 (1), rockXplosion Warmbronner Open Air (1), Tollrock 2016 (1), Full Force 2016 (1)

Kontakt

siehe Homepage

Website: www.rockdays.de

Karten für Rock Days 2008

VVK 1 Tag 7,00 EUR
VVK 2 Tage 10,00 EUR

AN 1 Tag 8,00 EUR

Rock Days 2008 Tickets suchen

Festivaleintrag Rock Days 2008 - LineUp und Bands im Archiv
aktualisiert am 10.03.2008

Wo ist das Festival?
Location Rock Days 2008 bei Google Maps

© 2005-2017 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung