Reeperbahn Festival 2011

22.-24. September 2011 - schon vorbei

Dies ist der Reeperbahn Festival Archiveintrag von 2011, es gibt aber aktuelle Infos für 2017
Reeperbahn Festival 2017 - 20.-23. September 2017 - Location: Hamburg

6. Reeperbahn Festival

22.09.2011 (Do) - 24.09.2011 (Sa)

Jump to: Infos | News | Line Up | Tickets | Kontakt

Musikart:
Indie, Pop. Rock, Funk, Soul
Region:
Hamburg, Deutschland 
Festivalort:
20359 Hamburg
Besucher:
17000 Besucher erwartet
Tickets:
Festivalticket ca. 59€+VVK

Infos zum Reeperbahn Festival 2011

DAS Club-Festival Europas! Wieder am Start im September 2011 - ganuer vom 22. bis 24. September mit dem 6. Reeperbahn Festival!

Über 160 weitere Bands kommen in den nächsten Monaten hinzu.

Ein LEA (Live Entertainment Award in der Sparte "Nachwuchsförderung des Jahres")geht ans Reeperbahnfestival!

History: 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007, 2006

Reeperbahn Festival - LineUp 2011

Für das Reeperbahn Festival 2011 sind 194 Bands bestätigt:
206, 7 Dollar Taxi, Airship, Âme, Amos, Andreas Bourani, Anna Aaron, Anni B Sweet, Anton Barbeau, Apparat Band, Apparat Organ Quartet, Audra Mae, Bazzookas, Ben Howard, Bleech, BLITZKIDS mvt., Brasstronaut, Bratze, Brooke Fraser, Captain Capa, Charles Pasi, Cheers Darlin, Christiane Rösinger, Chuckamuck, Cloud Control, Contra, Cravale, Cäthe, Darkness Falls, Dear Reader, Der Don und Daniel, Der Ringer, Der Tante Renate, Die Heiterkeit, Die Orsons, Dikta, Dog Is Dead, Dry the River, Dustin O'Halloran, Eastern Conference Champions, Ed Sheeran, Ella Vendetta, Ema, Escapado, Fallulah, Fatboy, Final Flash, Findus, Firefox AK, Fixers, Flamingo Drive, Flashguns, Flip Grater, Florian Ostertag, Florrie, Francis International Airport, French Films, Friendly Fires, Friska Viljor, Frittenbude, Gabby Young & Other Animals, Ganglians, Go Back To The Zoo, Gypsy & The Cat, Handsome Furs, Herman Dune, Herrenmagazin, HMBC, Hoffmaestro, Honningbarna, Hundreds, I Am Oak, I Draw Slow, Ira Atari, Ja, Jack Beauregard, Jales und Knopf, Jennifer Rostock, Jo Williamson, Johannes Strate, John Niven, John Vanderslice, Josh Ottum, Julia Marcell, Kampf der Künste, Kid Dakota, Kill It Kid, Kiss Kiss Kiss, Knackeboul, Kraftklub, Kristoffer Ragnstam & The Harbour Heads, Ladi6, Laing, Lanterns On The Lake, Leo August, Let's Wrestle, Little Scream, Liz Green, Locas in Love, Long Distance Calling, Lucy Love, Marcus Foster, Martin And James, Me And My Drummer, Michaela Meise, MiMi, Mirel Wagner, Miss Li, Misteur Valaire, Moon Duo, Moritz Krämer, Moss, My Heart Belongs To Cecilia Winter, Nessi, Nick and Liesl, Norman Palm, Orchester Herrengraben, Orph, Panik, Paper, Pascow, Pelle Carlberg, Pickers, Pigeon John, Pintandwefall, Plus Guest, Polkabjørn & KleineHeine, Reptile & Retard, Retro Stefson, Rubik, S.C.U.M, Scams, Sean Riley & The Slowriders, Selah Sue, Sizarr, Solange La Frange, Sound Of Rum, Spring Leads You Home Tonight, Station 17, Steve Smyth, Striving Vines, Supershirt, Susanne Sundfør, Talking To Turtles, Team Me, Tellavision, The Blue Angel Lounge, The Bony King Of Nowhere, The Dashwoods, The Dodoz, The Drakes, The Duke Spirit, The Dynamics, The Echo Vamper, The Get Up Kids, The Good Natured, The Jezabels, The King Blues, The Knights, The Lanskies, The Malpractice, The Pleasants, The R's, The Raveonettes, The Raw Men Empire, The Rifles, The Sea, The Tellers, The Van Jets, The Very First Teenager, The War On Drugs, The Wilderness Of Manitoba, This Frontier Needs Heroes, Tim Bendzko, Tim Knol, Tino Hanekamp, Tom Klose, Torsun, Touchy Mob, Treefight For Sunlight, Triggerfinger, Tripwires, Turbostaat, Twin Atlantic, Vierkanttretlager, Warren Suicide, When Saints Go Machine, Woody & Paul, Ximena Sariñana, Y'akoto, Yelle, Yoav, Zachary Cale, Zwanie Jonson

einige dieser Bands spielen/spielten auch auf folgenden Festivals:
Dockville 2012 (17), Eurosonic Noorderslag 2012 (13), Berlin Independent Night 2011 (13), Eurosonic Noorderslag 2011 (13), SXSW 2012 (11), Reeperbahn 2009 (11)

Kontakt

Website: www.reeperbahnfestival.com

Karten für Reeperbahn Festival 2011

Der Vorverkauf für das Reeperbahn Festival 2011 ist gestartet! Es gibt komplette Festivaltickets für die drei Tage zum Preis von 59,50Euro und auch Tageskarten für einen oder zwei Tage. Also sichert euch eure Karten!

Reeperbahn Festival Tickets bestellen

Festivaleintrag Reeperbahn Festival 2011 - LineUp und Bands im Archiv
aktualisiert am 23.09.2011

Wo ist das Festival?
Location Reeperbahn Festival 2011 bei Google Maps
passende Festivalnews:

erste Bands fürs Reeperbahnfestival Stereo Total, Cro, Max Prosa, I Heart Sharks, Chew Lips, Catfish And The Bottlemen, Die Höchste Eisenbahn, Einar Stray, Frau Potz, Jonas David und Okta Logue sind die ersten bestätigten Bands für das Reeperbahn Festival 2012! Zu den [...]

Reeperbahnfestival 2011 Samstag, Tag3 Wie die Zeit vergeht, der letzte Festivaltag des wundervollen Reeperbahnfestivals brach an und bot für mich bzw. uns den Tag mit den meisten Überschneidungen, zumindest von den Künstlern die wir sehen wollten. Die Festivalhopper [...]

Freitag beim Reeperbahn Festival 2011 Der Tag 2 des Reeperbahnfestivals lud wie der vorige Tag (hier über den Donnerstag lesen) mit einem gewaltigen Programm an tollen Künstlern ein. Neben zahlreichen musikalischen Leckerbissen, die es zu erkunden gilt, gibt es noch viele [...]

Reeperbahnfestival 2011 Donnerstag, Tag 1 Vom 22.-24.09.2011 geht das Reeperbahnfestival in die mittlerweile 6. Runde. Die Auswahl ist mit über 180 Bands enorm gross und das Programm erstreckt sich über den ganzen Kiez verteilt auf mehrere Clubs. Die Festivalhopper [...]

Countdown zum Reeperbahn Festival 2011 - Programm und Zeitplan fertig Die Zeit für die 2011er Ausgabe des Hamburger Reeperbahn Festival rückt immer näher - in acht Tagen geht es los. Vom 22. bis 24. September wird beim Hamburger Club- und Kunst-Festival mit angeschlossener Fachkonferenz wieder über [...]

Reeperbahn Festival Youngsters - frisch und heiß


© 2005-2017 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung