Paleo Festival 2011

19.-24. Juli 2011 - schon vorbei

Dies ist der Paleo Festival Archiveintrag von 2011, es gibt aber aktuelle Infos für 2017
Paleo Festival 2017 - 18.-23. Juli 2017 - Location: Nyon, Schweiz

36. Paleo Festival

19.07.2011 (Di) - 24.07.2011 (So)

Jump to: Infos | News | Line Up | Tickets | Kontakt

Headliner:
Jack Johnson, James Blunt, The Chemical Brothers, Mika
Musikart:
Rock, Pop, Reggae, Elektro, Grooves, Hip Hop, Chanson
Region:
Schweiz 
Festivalort:
Nyon, Schweiz
Besucher:
200000 Besucher erwartet
Tickets:
Festivalticket ca. 227€+VVK

Infos zum Paleo Festival 2011

Agenda fürs Paleo Festival 2011 in Nyon:

Dienstag, 5. April 2011
Bekanntgabe des Programms 2011

Mittwoch, 13. April 2011, 12:00 Uhr
Beginn des Vorverkaufs für Tickets und Abos

19. bis 24. Juli 2011
36. Paléo Festival Nyon

Sonderangebot für 6-Tage-Abos ab 1.Dezember 2010

Amy Winehouse hat ihre gesamte Tour und somit auch den Paloe Auftritt abgesagt. Als Ersatz wurde nun der exzentrische Pop-Sänger Mika verpflichtet

History: 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007, 2006

Paleo Festival - LineUp 2011

Für das Paleo Festival 2011 sind 88 Bands bestätigt:
AaRON, Admiral T, Aliose, Angus & Julia Stone, Anika, Anna Calvi, Aurelio, Avi Buffalo, Beak>, Beataucue, Beirut, Binary Audio Misfits, Bloody Beetroots Death Crew 77, Bomba Estéreo, Bonobo, Boukman Eksperyans, Cali, Calle 13, Calypso Rose, Camélia Jordana, Captain Moustache & Fredo Ignazio, Choc Quib Town, Chucho Valdés, Cocoon, Concrete Knives, Congotronics vs Rockers, Danakil, Dans La Tente, Eddy Mitchell, Florent Marchet, Great Black Waters, Irma, Jack Johnson, Jamel, James Blunt, Jean-Louis Aubert, Joaquin Diaz, June & Lula, Karimouche, Katerine, King Charles, Lilly Wood & The Prick, Los de Abajo, Los Van Van, Madjo, Mama Rosin & Hipbone Slim, Metronomy, Mika, Missill DJ Set, Moriarty, Mr Dame, Nasser, Noisettes, Oh! Tiger Mountain, Oy, Patrice, Patrice und The National, Pierre Omer, Pigeon John, PJ Harvey, Portishead, Pulled Apart By Horses, Renegades Steel Orchestra, Robert Plant, Robert Plant & The Band Of Joy, Selah Sue, Sheila She Loves You, Solillaquists Of Sound, Soprano, Systema Solar, Tame Impala, The Bellrays, The Bewitched Hands, The Chemical Brothers, The Creole Choir Of Cuba, The Dø, The Hillbilly Moon Explosion, The National Fanfare Of Kadebostany, The Strokes, Trip In, Ventura, Welington Irish Black Warrior, William White, Yael Naïm, Überreel, Yokonoe, Yumuri Y Sus Hermanos, Zaz

einige dieser Bands spielen/spielten auch auf folgenden Festivals:
Roskilde 2011 (9), Glastonbury 2011 (9), Festival Internacional de Benicassim 2011 (8), Garorock 2011 (8), Dour 2011 (7), Eurockeennes 2011 (7)

Kontakt

Website: www.paleo.ch

Karten für Paleo Festival 2011

Vom 1. Dezember bis zum 17. Dezember haben Sie die Möglichkeit, Ihr Abonnement für die 36. Ausgabe des Festivals zu kaufen. Dieses Sonderangebot gilt nur für 6 Tage-Abos.

Tarife: 300.- Frs (Erwachsene) / 250.- Frs (Studenten + reduzierte Preise). Ohne Vorverkaufsgebühren im Paléo Shop.

Paleo Festival 2011 Tickets suchen

Festivaleintrag Paleo Festival 2011 - LineUp und Bands im Archiv
aktualisiert am 01.07.2011

Wo ist das Festival?
Location Paleo Festival 2011 bei Google Maps
passende Festivalnews:

Paléo Rückblicke, Videos, Konzerte 2011 + Termin 2012 Die 36. Ausgabe des Paléo Festival Nyon ging gestern zu Ende, die letzten Besucher machen sich nun langsam auf den Heimweg. Das Paléo Festival 2012 findet vom 17.-22. Juli 2012 an gewohner Stelle statt. "Das Paléo [...]

Amy Winehouse sagt Tour 2011 ab Wer Amy Winehouse in sein LineUp bucht, geht wohl immer das Risiko einer kurzfristigen Absage ein. So geht es nun auch zahlreichen Festival-Veranstaltern in Europa, die die britische Sängerin in ihr Programm buchten. "There are no upcoming [...]

Amy Winehouse neu fürs PALÉO 2011 Das Programm des Paléo Festivals bekommt mit Amy Winehouse heute prominenten Zuwachs! (Foto: Festival Eurockeennes 2007, V.Gable) Am Samstag, dem 23.06. wird neben dem unersättlichen Rocker Robert Plant und dem Barbados-Schweizer [...]

Paléo Programm 2011 veröffentlicht! Jack Johnson, James Blunt, The Chemical Brothers, The Strokes, Robert Plant, Portishead, PJ Harvey, Eddy Mitchell, Jamel, Jean-Louis Aubert, Cali, Katerine, Patrice und The National - so lesen sich die großen Highlights für das Paleo [...]


© 2005-2017 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung