Mittelalterlich Phantasie Spectaculum Rastede

02.-05. Juni 2011 - schon vorbei

16. Mittelalterlich Phantasie Spectaculum Rastede

02.06.2011 (Do) - 05.06.2011 (So)

Jump to: Infos | News | Line Up | Tickets | Kontakt

Headliner:
Saltatio Mortis
Musikart:
Mittelalter-Rock, Folk, Medieval Folk, Pipe & Drums, Paganfolk, Tavernen- u. Saufliede, Rockr
Region:
Niedersachsen, Deutschland 
Festivalort:
26180 Rastede
Besucher:
20000 Besucher erwartet
Tickets:
Festivalticket ca. 36€+VVK

Infos zum Mittelalterlich Phantasie Spectaculum Rastede

MPS - Mittelalterlich Phantasie Spectaculum®

Das größte reisende Mittelalter Kultur Festival der Welt präsentiert auch in diesem Jahr mit der NICHT – AUTHENTISCH – SONDERN – PHANTASTISCH –TOUR 2011 wieder viele neue Programmhighlights und Künstler.

Die Besucher dürfen sich außerdem auch auf ein noch größeres und breiter gefächertes Musikprogramm freuen, das alle musikalischen Stilrichtungen der Mittelalterszene beinhaltet. Druckvoller Mittelalter Rock von Saltatio Mortis (Fr. & Sa.) und Schelmish (So.). Mittelalter Folk von Rapalje aus Holland (Do. & Fr.) Die Mittelalterpartybands Feuerschwanz (Do. & Fr.) und Metusa (alle Tage) mit Musik und Liedern zum abtanzen.

Das Kulturhighlight Hosoo & Transmongolia aus der Mongolei mit mongolischen Kehlkopfgesängen und Balladen (Sa.). Die Irrlichter mit Liedern und Balladen des Mittelalters und der Renaissance (Sa. & So.) Mittelalterfolk mit Die Streuner (Sa. & So.) und Duivelspack (Sa. & So.), sowie die Newcomer des Jahres 2010, Das Niveau aus Berlin (alle Tage), mit frechem mittelalterlichem Liedgut, sowie Balladen nach Art der Spielleute präsentiert.

Ein weiterer Höhepunkt ist das neue MPS Showhighlight Das Grandiose Feuerspektakel (Do., Fr. und Sa.) Eine spektakuläre Feuershow mit einzigartigen und faszinierenden Feuerkunststücken, phantasievollen und flammenden Bildern die den Gästen so richtig einheizt und die gesamte Bühne scheinbar in Flammen stehen lässt. Und das neu inszenierte Ritterturnier zu Pferde vom Show- und Stuntteam Ars Equitandi.

Täglich werden über zehn Stunden erlebte und gelebte Geschichte, sowie atemberaubende Shows und phantastische Konzerte vieler namhafter Musiker und Künstler in einzigartiger und phantastischer mittelalterlicher Atmosphäre präsentiert.
Über 25 Künstler- und Musikgruppen treten hier auf.
Die Showprogramme der Gaukler, Zauberer und Vaganten:

Das MPS präsentiert 2011 eine vollkommen neue Inszenierung dieser Showprogramme. Zahlreiche namhafte Künstler, Gaukler und Spielleute präsentieren sich und Ihre Künste in diesem Jahr nicht mehr auf der Bühne, sondern wie in der Tradition der mittelalterlichen Spielleute auf dem gesamten Festivalgelände an allen möglichen und unmöglich erscheinenden Plätzen. Komplett unplugged und direkt am Publikum begeistern sie mit Ihren Kunststücken und Sensationen.

Die Gewandungs-Prämierung:

Die Wahl und Prämierung der bestgewandeten Besucher des Mittelalterlich Phantasie Spectaculum®, der Marktvogt lädt täglich die 20 bestgewandeten Besucher des Mittelalterlich Phantasie Spectaculum® zur großen Gewandungsprämierung auf die Kampfplatzbühne ein und die jeweils 3 bestgewandeten Besucher eines jeden Veranstaltungstages werden vom Marktvogt mit GOLD TALERN überschüttet.

Die Kinderaktionen im Markt und in den Heerlagerbereichen:

Die kleinen Gäste des Mittelalterlich Phantasie Spectaculum® kommen hier beim Kinderritterturnier, beim Schmieden und Töpfern und in den großen Strohspielplätzen voll auf ihre Kosten.
Der Mittelalterliche Markt mit über 80 Ständen und Bauten:


Im Zentrum des Festivalgeländes präsentiert sich der große Händler- und Handwerkermarkt, hier bieten Spielzeugmacher, Schmiedemeister, Wollspinner, Zisilierer, Glasbläser, Drechsler, Waffenschmieden, Schmuckmacher und viele weitere Handwerker ihre Dienste und Produkte an. Die zahlreichen Händler und Hökerer buhlen um die Gunst der Besucher, die hier fast alle Waren rund um das Mittelalter erstehen können. Die schwelenden Feuerstellen und köstlichen Düfte der Garbrätereien, der Suppenküchen, Räuchereien, Bäckereien und vielen weiteren Essensständen kitzeln den Gaumen beim Rundgang über den Markt und die verschiedensten Tavernen sorgen natürlich dafür, das niemand auf dem Plane Durst zu leiden hat.

Die Lager der Freien Ritter, Sippen und Reisenden, der Heere und wilden Horden - Mittelalter und Phantasie pur und zum anfassen mit Vorführ- und Mitmachaktionen für die Gäste wie Waffenübungen und Ritterschlag; das Lager und Sippenleben, vom Handwerk bis zum Kochen. Phantasie und Brauchtum zum Anschauen und Anfassen für alle Gäste.

Kontakt

Website: spectaculum.de/

Karten für Mittelalterlich Phantasie Spectaculum Rastede

Gäste bis 5 Jahre haben freien Eintritt.
Gäste von 6 bis 15 Jahre bezahlen Do. 7€, Fr.6€, Sa.8€, So. Freier Eintritt.
Gäste ab 16 Jahre Do. 15€, Fr. 12€, Sa.18€, So. 13€.
Senioren ab 55 Jahre Do. 15€, Fr. 12€, Sa. 18€, So. 7€.
Gäste ab 66 Jahre bezahlen Do. 15€, Fr. 12€, Sa. 18€ und haben am Sonntag freien Eintritt.

Die Festivalkarte für Samstag und Sonntag kostet 23€.

Und wer an allen Tagen dabei sein will bezahlt für das Wochenendticket einmalig 36€.

Außerdem bezahlen alle Gäste, die an diesem Veranstaltungswochenende Geburtstag haben am 05. Juni nur den halben Eintrittspreis.

Mittelalterlich Phantasie Spectaculum Rastede Tickets suchen

Festivaleintrag Mittelalterlich Phantasie Spectaculum Rastede - LineUp und Bands im Archiv
aktualisiert am 18.05.2011

Wo ist das Festival?
Location Mittelalterlich Phantasie Spectaculum Rastede bei Google Maps

© 2005-2016 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung