Interkeltisches Folkfestival 2012

09.-12. August 2012 - schon vorbei

Dies ist der Interkeltisches Folkfestival Archiveintrag von 2012, es gibt aber aktuelle Infos für 2015
Interkeltisches Folkfestival 2015 - 23.-26. Juli 2015 - Location: Hofheim a. Ts.

6. Interkeltisches Folkfestival

09.08.2012 (Do) - 12.08.2012 (So)

Jump to: Infos | News | Line Up | Tickets | Kontakt

Musikart:
Folk, World, Keltisch
Region:
Hessen, Deutschland 
Festivalort:
65719 Hofheim am Taunus
Besucher:
2000 Besucher erwartet
Tickets:
Festivalticket ca. 16,50€+VVK

Infos zum Interkeltisches Folkfestival 2012

Hofheim feiert vier Tage lang das 6. Interkeltische Folkfestival!
Das Festival wird am Donnerstag, den 09.08, in der Kirche St. Peter und Paul vom Ensemble „VocaMe“ eröffnet. Das hochkarätig besetzte Ensemble setzt sich mit der Musik Kassias (geb. 810, gestorben zwischen 843 und 867) auseinander.
Am Freitag, den 10.08., spielen Allan MacDonald (Schottland) und Cathal McConnell (Irland) im Stadtmuseum. Ihn verbindet nicht nur eine langjährige Freundschaft, sondern auch die musikalische Leidenschaft, die die beiden ihre gemeinsame Kultur auf einzigartige Art und Weise hochleben lässt. Anschliessend folgt im alten Wasserschloss ein Konzertabend im Zeichen eines modernen Folks, der, inspiriert von
gewachsenen Traditionen, neue Klangfarben entstehen und sich entfalten lässt. Die in Barcelona gegründete Band Dealan erschafft mit Klänge des irischen Dudelsacks, der arabischen Laute, der Geige, des Cellos, der Sitar und des Didgeridoos einen neuen Sound, den sie bereits auf mehr als einhundert Konzerte in ganz Europa präsentieren konnten. Im Vorprogramm wird die aus Hofheim stammende Band
Otterflug zu hören sein.
Eines der Highlights des diesjährigen Festivals ist die “Gälische Nacht” am Samstag, den 11.08., ebenfalls im alten Wasserschloss. Mit der schottische Gruppe Seudan, sowie Griogair Labhruidh, Allan MacDonald, Michael Klevenhaus und Thomas Zöller ist die Gälische Nacht 2012 die größte, die wir jemals hatten. Zuvor sind Alban Faust und Tomas Fredriksson, „zwei Riksspelmän aus Schweden“, mit Nyckelharpa,
Säckpipa, Gesang, Gitarre und Geige im Stadtmuseum zu hören.
Im Anschluss an die Konzerte gibt es Freitag und Samstag Abend die Festival-Club im Jazzkeller Hofheim. Dort laden weitere Programmpunkte in gemütlichem Rahmen zum Verweilen ein. Interessierte sind weiterhin herzlich eingeladen, sich beim Tanzworkshop am Sonntag, den 12.08., in mittelalterlichen, schottischen oder irischen Tänzen zu üben oder im Anschluss in der Dudelsack-Akademie Instrumente wie Harfe und Dudelsack von Profis hautnah zu erlernen.

Für Tickets und weitere Informationen: www.interkeltisches-folkfestival.de

History: 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007

Interkeltisches Folkfestival - LineUp 2012

Für das Interkeltisches Folkfestival 2012 sind 11 Bands bestätigt:
Alban Faust, Allan MacDonald, Cathall Macconnell, Dealan, Griogair Labhruidh, Michael Klevenhaus, Otterflug, Seudan, Thomas Zoeller, Tomas Fredriksson, Vocame

einige dieser Bands spielen/spielten auch auf folgenden Festivals:
Interkeltisches Folkfestival 2015 (2), Interkeltisches Folkfestival (2), Bruce 700 & Homebound (1), Klangvokal Musikfestival 2014 (1), Ancient Trance - Maultrommelfestival 2012 (1), Burg Eppstein Folk 2012 (1)

Karten für Interkeltisches Folkfestival 2012

VocaMe in der Kirche St. Peter und Paul: € 16,50 inkl. VVK-Gebühr, € 19,- AK
Stadtmuseum: Jedes Konzert € 14,50 inkl. VVK-Gebühr, 17 € AK
Altes Wasserschloss: Jedes Konzert € 16,50 inkl. VVK-Gebühr, € 19,- AK.
Festival-Club: Mit Konzertkarte des jeweiligen Abends Eintritt frei, ansonsten € 5,- pro Abend
Tanzworkshop am Sonntag: Eintritt frei

Interkeltisches Folkfestival 2012 Tickets suchen

Festivaleintrag Interkeltisches Folkfestival 2012 - LineUp und Bands im Archiv
aktualisiert am 07.05.2012

Wo ist das Festival?
Location Interkeltisches Folkfestival 2012 bei Google Maps

© 2005-2016 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung