Guntia Festival 2010

26.-27. Juni 2010 - schon vorbei

Dies ist der Guntia Festival Archiveintrag von 2010, es gibt aber aktuelle Infos für 2011
Guntia Festival 2011 - 25.-26. Juni 2011 - Location: Günzburg

5. Guntia Festival

26.06.2010 (Sa) - 27.06.2010 (So)

Jump to: Infos | News | Line Up | Tickets | Kontakt

Musikart:
Rock, Punk, Hardcore, Ska, Electro/Rock/Melodramatischer Pop-Song
Region:
Bayern, Deutschland 
Festivalort:
89312 Günzburg
Besucher:
2000 Besucher erwartet
Tickets:
das Festival ist kostenlos!

Infos zum Guntia Festival 2010

Open Air Konzerte auf dem Guntia Fest 2010 in Günzburg auf dem Gelände des ehemaligen Jugendhauses Ecke Hofgartenweg/Am Stadtgraben.

Konzertbeginn ist Samstags ca. 18:00h und Sonntags ca. 19:00h

Samstag: Assophon, The Asstereoidiots, Noise of Minority, Dead End Guys, Bridges Left Burning, Skadonis, Blastout

Sonntag: As Lights Fade, Skadonis, Rasputin and the Heartfires of Hell

History: 2011, 2010, 2009, 2008, 2007

Guntia Festival - LineUp 2010

Für das Guntia Festival 2010 sind 10 Bands bestätigt:
As Lights Fade, Assophon, Blastout, Bridges Left Burning, Dead End Guys, Marol Beatlin, Noise Of Minority, Rasputin and the Heartfires Of Hell, Skadonis, The Asstereoidiots

einige dieser Bands spielen/spielten auch auf folgenden Festivals:
Rock die Heide 2008 (2), The Broken Fest (1), Punk n Roll (1), Rock die Heide 2012 (1), Passion before Fashion 2012 (1), Temple of Metal Indoor Obergünzburg (1)

Karten für Guntia Festival 2010

Kostenlos, Umsonst, Für Lau !!!

Guntia Festival 2010 ist kostenlos

Festivaleintrag Guntia Festival 2010 - LineUp und Bands im Archiv
aktualisiert am 29.04.2010

Wo ist das Festival?
Location Guntia Festival 2010 bei Google Maps

© 2005-2016 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung