Feest in het Park 2010

12.-15. August 2010 - schon vorbei

Dies ist der Feest in het Park Archiveintrag von 2010, es gibt aber aktuelle Infos für 2015
Feest in het Park 2015 - 13.-16. August 2015 - Location: Oudenaarde

15. Feest in het Park

12.08.2010 (Do) - 15.08.2010 (So)

Jump to: Infos | News | Line Up | Tickets | Kontakt

Musikart:
Indie Rock, Electronica, Alternative Rock, Indiepop, Reggae, House
Region:
Belgien 
Festivalort:
BE-9700 Oudenaarde
Besucher:
25000 Besucher erwartet
Tickets:
Festivalticket ca. 52€+VVK

Infos zum Feest in het Park 2010

Das belgische Indie-Festival in Süd-Ost Flandern, 30 km von Gent entfernt, findet in einem Naherhohlungsgebiet bei Oudenaarde statt.

Das Festival im Park an den Donk Teichen lockte in den letzten Jahren mehr Besucher an. Neben elektronischen Acts wie Orbital (UK), Paul Kalkbrenner (GER) und Peaches (CAN) gibt es in der 15. Ausgabe von Fi:hP Crossover von den Fun Lovin' Criminals (USA) und Living Colour (USA), Roots/Reggae von Alborosie (ITA) und Steel Pulse (UK), Rock von Creature With The Atom Brain (BEL) und den Mad Caddies und poppige klänge von Vive La Fête (BEL) und Das Pop (BEL).

History: 2015, 2014, 2013, 2010

Kontakt

www.feestinhetpark.be

Website: www.feestinhetpark.be

Karten für Feest in het Park 2010

Ticket-Preise:
Das Early-Bird-Wochenendticket: 52 Euro (bis 14. Juni)
vom 15. Juni bis 14. Juli: 62 Euro
vom 15. Juli bis 11. August: 72 Euro
Tageskarte: FR / SA für 35 Euro, SO für 25 Euro
Camping: 12 Euro

Feest in het Park 2010 Tickets suchen

Festivaleintrag Feest in het Park 2010 - LineUp und Bands im Archiv
aktualisiert am 18.07.2010

Wo ist das Festival?
Location Feest in het Park 2010 bei Google Maps

© 2005-2017 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung