Anti Silence Rockfest

01. August 2009 - schon vorbei

Anti Silence Rockfest

01.08.2009 (Sa)

Musikart:
Punk, Emocore, Psychobilly, Rock'n'roll
Region:
Österreich 
Festivalort:
A-6850 Dornbirn
Besucher:
keine Besucherzahlen angegeben
Tickets:
Festivalticket ca. 23€+VVK

Infos zum Anti Silence Rockfest

ANTI SILENCE R O C K F E S T

THE TOY DOLLS (GB)
FUNERAL FOR A FRIEND (GB)
DEMENTED ARE GO (GB)
EISENPIMMEL (D)
RENO DIVORCE (USA)
NOFNOG (CH)

Sa. 01. August 2009
Dornbirn @ Messehalle 8a
(Skatehalle)- Austria

Einlass: 16:00 / Beginn: 18:00
VVK: € 23 zzgl. Gebühr / AK: € 27

info: www.antisilencerockfest.at
www.myspace.com/antisilencerockfest

Die ersten 1000 Besucher erhalten am Eingang eine "Gratis Compilation CD" des "ANTI SILENCE ROCKFEST" mit allen Bands, die auf dem Festival auftreten.

THE TOY DOLLS (GB) COMEDY PUNK
Nach vielen Jahren beehren uns endlich THE TOY DOLLS für eine Exclusiv Festival Show in Österreich. Auf der letzten Europa Tour 2004 ("Our Last Tour?") spielten sie vorwiegend vor ausverkauften Hallen. Die nordenglische Band The Toy Dolls darf sich zu Gute halten, Spaß und Punk noch lange vor der "Erfindung" des Fun-Punk zusammengebracht zu haben. Working Class-Credibility vermischten The Toy Dolls von Beginn an mit absurden Liedtexten und einer manchmal schon kabarettistische Züge annehmenden Live-Show. Vor allem der ultradünne Frontmann Olga springt gerne in Supermann-Kostümen kreuz und quer über die Bühne und lässt seine Finger in den unmöglichsten Positionen über den Hals seiner Gitarre flitzen.
www.thetoydolls.com
www.myspace.com/olgathetoydolls

FUNERAL FOR A FRIEND (GB) EMOCORE
die Jungs sind diesen Sommer mit LINKIN PARK auf Europa Tour und spielen in diversen ausverkauften Stadien und Hallen. Dazwischen werden sie bei uns einen Zwischen Stopp einlegen und die Halle zum Kochen zu bringen.
Anfang 2002 wurde "FUNERAL FOR A FRIEND" gegründet, nachdem die Bandmitglieder zuvor in verschiedenen Bands gespielt hatten. Auf ihren Namen kamen sie nicht durch den Elton-John-Song Funeral for a Friend, sondern durch den gleichnamigen Song der amerikanischen Hardcore-Punk-Band Planes Mistaken For Stars. Ihre erste EP Between Order and Model wurde von Warner Music entdeckt und verschaffte Ihnen einen Plattenvertrag bei dem Sublabel Infectious Records . Anfang 2003 folgten dann zwei weitere EPs, zuerst Four Ways to Scream Your Name und wenig später schließlich Seven Ways to Scream Your Name. Im Oktober 2003 veröffentlichten Sie Ihr erstes Album Casually Dressed and Deep in Conversation, mit dem sich die Band einen Namen machte. Danach tourte FFAF ein Jahr lang, u.a. als Vorband für Iron Maiden.
Im Juni 2005 erschien dann Ihr zweites Album Hours, das von Terry Date (Deftones, Limp Bizkit) produziert wurde. Im Herbst 2005 tourten FFAF als Headliner der internationalen Version der amerikanischen Taste-of-Chaos-Tour mit The Used, Killswitch Engage, Rise Against und Story of the Year durch Australien, Japan, Großbritannien,Deutschland und Österreich.
Im Frühjahr 2006 folgte die Taste-of-Chaos-Tour in Amerika sowie Konzerte in Australien und Japan. Mitte Mai 2006 endete die Tour in Großbritannien, wo außerdem auch die weltweit auf 1000 Stück limitierte FFAF-Live-Doppel-CD Final Hours At Hammersmith entstanden ist. Diese Festival Show wird die einzige im Deutsch-Sprachigem Raum sein. Also nicht verpassen!!!
www.ffaf.co.uk
www.myspace.com/funeralforafriend

DEMENTED ARE GO (GB) PSYCHOBILLY/ROCK´N´ROLL
Die Jungs aus GB gehören schon seit den frühen 80ern zu den Aushängeschildern der Psychobilly-Szene. Auf der Bühne sorgt die Band immer mit einer Hammer Live Show. Als die Plattenfirma Nervous Rec. 1984 die Compilation "Hells Bent On Rocking" veröffentlicht, sind dort neben bereits bekannten Bands wie The Sharks, Restless und The Deltas auch einige neue Namen zu finden. Zum Beispiel Demented Are Go, die mit den Stücken "One Sharp Knife" und "Rubber Rock" vertreten sind. Schnell soll sich zeigen, dass diese bis dato unbekannte Psychobilly-Band mehr ist als eine Compilation- Eintagsfliege. Übrigens wird es die einzige Österreich Festival Show sein für 2009.
www.dementedarego.co.uk
www.myspace.com/realdementedarego

EISENPIMMEL (D) DEUTSCH-PUNK KLASSIKER
Sie gehören seit Jahrmillionen zu seinen bedeutendsten Exponenten. Laut offizieller Biografie wurde die Band 1983 gegründet, sie besteht aus Siggi (Gesang), Bärbel (Gesang), Addi (Gitarre), Karl (Bass) und Wolle (Schlagzeug). Eine kleine Zahl von Konzerten in den 1980er Jahren soll der Band zu einem legendären Status verholfen haben. Es handelt sich in Wirklichkeit um ein Satireprojekt, dessen Ursprünge in das Jahr 1994 zurückgehen. Da die Vorgängerband "Rent A Cow" um Sänger Tom Tonk kein kommerzieller Erfolg wurde, wurde die Band Eisenpimmel gegründet. Zu den klischeehaften deutschen Texten passen auch die Namen der offiziellen Besetzung, die das Klischee der Ruhrpott-Proleten erfüllen.

Mit diesem Projekt wurden in den 1990er Jahren diverse 7"-Singles und Samplerbeiträge veröffentlicht. Es folgten Compilations dieser Songs, ein Studioalbum und ein "Tributalbum" der Band an sich selbst. So wie es aussieht, wird sich die Band auflösen und dies der letzte Gig in Österreich sein!
www.myspace.com/eisenpimmelduisburg

RENO DIVORCE (USA) PUNK´N´ROLL
Für alle SOCIAL DISTORTION Fans. Wundervoll abgehangenen Street-Punk mit Feuer im Herz und Diesel im Blut schreddern die Amis von Reno Divorce durch die Boxen. Das Quartett klingt, als wären Green Day nach einem ordentlichen Schluck aus der Backyard-Babies-Pulle endlich zur Vernunft gekommen: Ein unverschämt geschicktes Händchen für knusprige Singalong-Melodien verbindet die Truppe mit einer bodenständig-rauhen Attitüde und einer Prise sympathisch-großkotzigem Charme. Hoch die Tassen!
www.renodivorceonline.com
www.myspace.com/renodivorceonline

NOFNOG (CH) STREET PUNK ROCK
Seit nunmehr 5 Jahren sind Nofnog [No Fight, No Glory], mit ihrem schnellen und aggressiven Punkrock, auf den Strassen der Schweiz unterwegs. Die 4 Jungs aus dem kleinen Dorf Oberriet im Kanton St. Gallen können schon jetzt auf einige unvergessliche Momente zurückblicken. Die Band entsprang Anfang des Jahres 2003 aus der Band Relictance und bestand damals wie noch heute aus den 3 Gründungsmitgliedern Jérôme Lüchinger (Drums und Leadvocals), Roger Inauen (Gitarre und Backing Vocals) und René Grünenfelder (Bass und Backing Vocals). Noch im Jahr der Gründung wagte man den Sprung auf die Bühne. Während den darauf folgenden Jahre wurde weiter fleissig geprobt, Konzerte gespielt und an neuen Songs gearbeitet. Während dieser Zeit veränderte sich auch die Musik, welche aggressiver, härter und schneller wurde. Die Band teilte sich u.a. die Bühne mit U.K. SUBS, THE UNSEEN, LEFT ALONE, BORN TO LOSE, TOXOPLASMA, RASTA KNAST, POPPERKLOPPER und viele andere.
www.nofnog.ch
www.myspace.com/nofnog

Anti Silence Rockfest - LineUp 2009

Für das Anti Silence Rockfest sind 6 Bands bestätigt:
Demented Are Go!, Eisenpimmel, Funeral For A Friend, Nofnog, Reno Divorce, The Toy Dolls

einige dieser Bands spielen/spielten auch auf folgenden Festivals:
Rock my Ass (3), Spirit 2013 (2), Rock n Ink 2012 (2), Back To Future - Glaubitz Open Air 2011 (2), Mighty Sounds 2011 (2), Wave Gotik Treffen 2010 (2)

Karten für Anti Silence Rockfest

VVK: 23 EUR zzgl Gebühr, AK: 27 EUR

TICKETS - Österreich: alle Raiffeisen Banken www.raiffeisen.at/club
Musikladen Feldkirch und Rankweil
Ticket Versand unter www.musikladen.at
ÖTicket www.oeticket.com
Eventim www.eventim.at
Dornbirn Tourismus www.v-ticket.at
Deutschland: Ticketmaster www.ticketmaster.de
Lindaupark/Infotheke
Schweiz: Bro-Records St. Gallen www.brorecords.com

Anti Silence Rockfest Tickets suchen

Festivaleintrag Anti Silence Rockfest - LineUp und Bands im Archiv
aktualisiert am 11.06.2009

Wo ist das Festival?
Location Anti Silence Rockfest bei Google Maps

© 2005-2016 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung