A Bass Odyssey

09.-11. Juni 2017 - noch 72 Tage...

1. A Bass Odyssey

09.06.2017 (Fr) - 11.06.2017 (So)

Jump to: Infos | News | Line Up | Tickets | Kontakt

Musikart:
dub, steppas, roots, dubstep, rootstep, jungle, drumnbass, dubwize, reggae, halftime, future dub, garage, grime, bass
Region:
Berlin, Deutschland 
Festivalort:
10407 Berlin
Besucher:
1000 Besucher erwartet
Tickets:
Festivalticket ca. 20€+VVK

Infos zum A Bass Odyssey

Im Jahre 1968 wurde die Technique des „Dubbing“ im Jamaikanischen Reggae-Musik zum ersten Mal angewandt, nachdem ein Toningenieur aus Versehen den Vocal-Track einer exklusiven „Dubplate“ Pressung vergessen hatte. 50 Jahre später hat sich die Dub Musik in allen Ecken der Erde verbreitet, und gilt als unverkennbarer Vorgänger der heutigen elektronischen Tanzmusik – von Jungle und Drum’n’Bass bis hin zu Grime, Garage und Dubstep. Sogar die heißbegehrten Berliner Open-Air Kultur nimmt ihre Wurzeln von den Jamaikanischen „Soundsystem Dances“ der 60er und 70er Jahren.

Vom 9-11. Juni feiern wir die Odyssee der Bassmusik in alle ihrer Facetten, mit einem schwergewichtigen Lineup aus den UK, Jamaica, USA, Africa, Frankreich, Polen und Deutschland.

Anfahrt zum A Bass Odyssey

Mensch Meier, Storkower Str. 121, 10407 Berlin

S41/S42 (Berliner Ringbahn) bis "Landsberger Allee", 300m zu Fuß

Kontakt

Oskar Kirsch
abassodyssey[ätt]gmail.com

Website: abassodyssey.com

Karten für A Bass Odyssey

20€ (Vorverkauf), 25€ (WochenendTicket), 15€ (Tageskarte Freitag/Samstag)

A Bass Odyssey Tickets bestellen

Festivaleintrag A Bass Odyssey - Festival Infos und Bands
aktualisiert am 13.03.2017

Wo ist das Festival?
Location A Bass Odyssey bei Google Maps

© 2005-2016 Festivalhopper.de - Ralf Prescher & Team | Impressum | Kontakt | Werbung